Jubilare

Eigentlich ist die Mitgliedschaft in der Gilde ja schon genug der Auszeichnung; aber besonders langjährigen Mitgliedern wird Ihre Mitgliedschaft auch in Form von Ehrennadeln für Ihre Treue und Liebe zur Gilde bestätigt. Für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft, werden entsprechende Anstecknadeln feierlich überreicht und dienen Ihren Besitzern als offen nach außen getragener Beleg der Zugehörigkeit zu einer ganz tollen, sympathischen Truppe mit Vergangenheit und gelebter Zukunft.

Goldkönig 2018: SM Gregor Krümpel

Gregor Krümpel: Goldkönig anno 2018; König des Jahres 1968

Goldkönig 2018

Gregor Krümpel: Goldkönig anno 2018; König des Jahres 1968 Hier eingerahmt durch seine Kinder Mathias (König des Jahres 2013), Markus, Barbara und Angelika.

Jubilare 2018

Vorsitzender Andreas Stieger und Hauptmann Frank Vollenbröker (v. l.) sowie Oberst Martin Vollenbröker (r.) ehrten die Jubilare der Männerschützengilde (v. l.): Paul Niemeyer, Andreas Wiggenhorn und Georg Rauen (alle 25 Jahre), Adolf Wenning (50 Jahre), Franz Vollenbröker (25 Jahre) sowie Erich Scho (50 Jahre).

Jubilare 2017

Jubilare 2017

Die geehrten Majestäten und die geehrten Jubilare (vorne von links): Gisela und Leo Henke (Silberkönigspaar), Karin und Josef Flüthmann (Königspaar 2017), Anja und Martin Vollenbröker (Königspaar 2016), Heidi Elskemper und Damian Vidal (Ortskaiserpaar) sowie (hinten von links) Hauptmann Frank Vollenbröker, Josef Krümpel, Paul Krümpel, Vorsitzender Thomas Rickershenrich, Eugen Wetter, Robert Bruning, Christof Beier-Lütke-Wenning, Hermann-Josef Ratering und Oberst Andreas Stieger. 

Jubilare 2016 a

Oberst Andreas Stieger (l.) und Hauptmann Frank Vollenbröker (r.) zeichneten die Jubilare mit Ehrennadeln aus. Wilfried Hanke (40 Jahre), Ernst Wissing (50 Jahre), Heinz Ewering (60 Jahre), Heinz Kaulingfrecks, Hermann van Dillen und Johannes Lastering (alle 50 Jahre) (v. l.).

Jubilare 2016 b

Geehrt wurden auch die Schützen, die 25 Jahre dabei sind. Ehrungen 25 Jahre: André Berning, Andreas Brink, Alfons Ehling, Werner Grönefeld, Heinz Hewing, Georg Hinkelammert, Günter Husken, Ludger Kleideiter, Heiner Lütke-Wenning, Hermann-Josef Meißmer, Bernhard Rotthowe, Norbert Röwert und Andreas Willner 40 Jahre : Wilfried Hanke und Hans Termühlen 50 Jahre: Heinz Kaulingfrecks, Johannes Lastering, Hermann van Dillen und Dr. Ernst Wissing 60 Jahre: Heinz Ewering